Katzenversicherung

Haustierversicherung

Teilen mit: |

Haustierversicherung

Rundum-Krankenschutz für Ihr Tier

Gut durchdacht, sehr umfassend und preiswert

Helvetia PetCare – von Beginn an sicher:

Instinktiv wissen Tiere meist, was für sie am besten ist. Die bei der Helvetia wissen, dass für Ihr Tier ein guter Krankenschutz wichtig ist. Daher haben sie eine bedarfsgerechte Tierkrankenversicherung entwickelt, die es Ihnen ermöglicht, Ihren Hund oder Ihre Katze ohne Wenn und Aber zu versichern, egal welche Größe und Rasse.

hunde
Sie bestimmen den Umfang
Ihrer Absicherung

Fürsorge und Vorsorge gehören zusammen

Ihr Tier ist ein zuverlässiger Partner – und fester Bestandteil der Familie. Sie geben ihm viel Liebe und Fürsorge. Aber selbst die beste Betreuung kann nicht verhindern, dass Ihr Hund oder Ihre Katze krank wird oder sich verletzt. Deshalb brauchen auch Tiere eine Krankenversicherung.

etCare – der Rundum-Krankenschutz für Ihr TierEs kann viel passieren

Ob zu Hause oder draußen beim Spielen, Streunen, Toben mit Artgenossen oder im Straßenverkehr – es gibt Vieles, was Ihrem Tier aus heiterem Himmel zustoßen oder es krank machen kann.
Zum Beispiel eine Schnittwunde an der Pfote, eine Fraktur am Bein, ein Kreuzbandriss, eine Magen- oder Darmerkrankung, eine Augen- oder Ohrinfektion, eine allergiebedingte Hautveränderung oder Atemwegserkrankungen – von all diesen Dingen kann Ihr vierbeiniger Freund betroffen sein.

Behandlungen können schnell teuer werden

Oft bleibt es nicht nur bei einer Spritze, einem Medikament oder einem Behandlungstermin. Zusätzliche Folgebehandlungen, Spezialuntersuchungen, Röntgenaufnahmen, vielleicht sogar eine Operation können nötig sein, damit Ihre Katze oder Ihr Hund wieder gesund wird.
Aber nicht nur das: Damit Ihr Tier gesund bleibt, gehen Sie regelmäßig mit ihm zu den Impfterminen und lassen es frühzeitig gegen Flöhe, Zecken und Würmer behandeln. Die Kosten für ein kleines Tier sind dabei in der Regel so hoch wie für ein großes.

Hund
PetCare –
der Rundum-Krankenschutz für Ihr Tier

Beispiel Napoleon:

Eine Scherbe hat Terrier Napoleon eine Sehne seines rechten Hinterlaufs durchtrennt. Die Tierärztin hat ihn gleich richtig gut versorgt. Für Herrchen war es nicht sehr teuer, weil Napoleon seit seinem zweiten Lebensmonat durch Helvetia PetCare geschützt ist. Insgesamt hat Helvetia knapp € 2.000,- für Narkose und OP, Medikamente und Nachbehandlungen erstattet.

Ihr Betreuer FARDA Versicherungsmakler e.U. hat Sie zu Petcare eingeladen!
Mit den folgenden 4 Schritten schützen Sie einfach und schnell Ihren Hund oder Ihre Katze.

Online­rechner Tierversicherung

to top